Leselaunen | Oktober – Goldener Herbst und Buchteddy

Leselaunen Oktober: Der Oktober brachte für mich zwar nicht allzu viel Lesezeit mit sich, dafür aber einige schöne Herbsttage und einen ersten Besuch beim Dresdner Buchteddy.

Leselaunen_Oktober
Herbstspaziergang bei Meißen

Die Leselaunen sind eine Aktion von Trallafittibooks. Ich nehme am Ende jedes Monats teil und schreibe hier über die vergangenen Buch- und Filmwochen.

Aktuelles Buch

Nora Bossong – Schutzzone. Das Setting (wahlweise Büroflur der UNO oder Krisengebiet) gefällt mir sehr gut. Auch die Gefühle von Rastlosigkeit, Idealismus und Resignation  werden toll transportiert. Mich stören aber auch nach gut hundert Seiten noch diese elendigen Bandwurmsätze, die das Lesen unheimlich erschweren und stellenweise gekünstelt wirken.

Momentane Leselaune

Ganz gut. Leider brachte der Oktober so viel Arbeit mit sich, dass ich oft zu müde zum Lesen am Abend war. Dass es jetzt so früh dunkel wird, hilft da nicht. Ich hoffe auf den November und spätestens die Weihnachtszeit.

Diese Beiträge sind im letzten Monat online gegangen

Alle drei besprochenen Bücher gehören zu meinen persönlichen Highlights in diesem Jahr. Dass sie sich bei den Unabhängigen Verlagen finden, ist kein Zufall: Hier lohnt sich Stöbern immer, denn in den Verlagsprogrammen warten Schätze darauf, entdeckt zu werden.

[Indiebook] Julie Otsuka: Als der Kaiser ein Gott war (2019) Reduzierte Sätze, gekonnte Erzählung. Julie Otsuka nimmt sich in ihrem bereits 2002 veröffentlichten und jetzt erstmals auf Deutsch erschienenen Roman der Internierung japanischstämmiger Amerikaner im Zweiten Weltkrieg an.

Peter Keglevic: Wolfsegg (2019) Halb Splatter, halb Coming-of-Age. Eine berührende und gleichzeitig brutale Geschichte aus der österreichischen Bergwelt. Für Fans von Tarantino-Filmen und „Das finstere Tal“.

[Indiebook] Rebecca Wait – Das Vermächtnis unsrer Väter (2019) Eine berührende Geschichte über Sprachlosigkeit und Schuld nach einem furchtbaren Verbrechen auf den sturmumtosten Hebriden.

Lesung auf der Burg mit Reinhard Kuhnert und Jörg Sader Eine Lesung über die Wendezeit passend zum Feiertag der Wiedervereinigung. Durchaus kontroverse Ansichten, geäußert im heimeligen Ambiente einer winzigen Burg. Eine schöne Veranstaltung.

Filme

The Revenant Was für ein Leidensweg. Ich war schon ein wenig froh, als Leonardo DiCaprio endlich zu Ende gelitten hatte. Der Film zog sich für meinen Geschmack zu sehr.

Serien

Die Wohlfühlserie Modern Family, von der ich zum Glück noch etliche Staffeln vor mir habe.

Und ganz neu: Riverdale: Mir gefällt, wie die Comicvorlage immer wieder durchschimmert und die Serie auch in der zweiten Staffel noch spannend bleibt. Bis jetzt habe ich so einige Entwicklungen nicht vorhergesehen. Außerdem ist mir positiv aufgefallen, dass die Serie Themen wie Homophobie, Rassismus und sexuelle Gewalt mehrfach aufgreift und ganz natürlich in die Geschichte einfließen lässt.

Und sonst so?

Die letzten Tage waren mit Arbeit ausgefüllt. Auch in Elbflorenz ist das Wetter mittlerweile so wechselhaft, dass sich schwerlich Pläne fürs Wochenende machen lassen. Auf jeden Fall beginnt hier so langsam die Weihnachtssaison und Pfefferkuchenmacher und Erzgebirgsschnitzer stimmen uns so richtig auf die schöne Zeit ein.

In diesem Monat habe ich zum ersten Mal den großen Second-Hand-Buchladen „Buchteddy“ – benannt nach seinem Maskottchen – besucht. Nach dem Café Tasso endlich eine neue Anlaufstelle, um an Lesestoff zu kommen. Der Laden ist geräumig und hat eine gute Auswahl an Belletristik, leider gab es nicht so viel englischsprachige Literatur wie in Berlin. Aber ich bin trotzdem nicht mit leeren Händen gegangen. 😉

Alles Gute für euch im neuen Monat!
Letzte Leselaunen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
%d Bloggern gefällt das: