Boris Razon: Palladium

Wochenlang gelähmt und im eigenen Körper eingeschlossen: In „Palladium“ brechen sich die Halluzinationen Bahn. Der 29-jährige Journalist Boris Razon genießt sein Leben: Er raucht und trinkt gern, lebt mit seiner Freundin zusammen, demnächst wollen sie ein Kind. Sein Job macht ihm Spaß, er ist beschäftigt und misst dem Kribbeln in seinen Fingern daher zunächst nur […]

Verena Friederike Hasel: Lasse

Die Geschichte eines beängstigenden Charakters, der einen auf der Straße anlächeln könnte – man würde zurücklächeln. Die Studentin Nina wird von Lennart operiert, verliebt sich in ihn und will sich mit ihm verabreden. Lennart hat sich gerade von seiner Freundin getrennt und lässt sich daher zunächst nur allzu gern auf sie ein. Nina lebt in […]

Fantastische Lesung mit US-Autorin Julie Kagawa

In dieser Woche lud die Jugendbuch-Sparte des Heyne Verlags, Heyne fliegt, zu einer Lesung mit US-Autorin Julie Kagawa ins Berliner Mein Haus am See. Während oben die Gäste mit ihren Drinks in den dicken Sesseln versanken, lauschte unten in der düsteren Kellerbar ein kleiner Kreis der Geschichte von gefährlichen Drachen, Rittern und einer Liebe zwischen den beiden. […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
%d Bloggern gefällt das: