Hörbuch-Challenge 10in6

Bisher habe ich leider viel zu selten Hörbücher gehört- und genau das soll sich jetzt ändern. Deshalb starte ich hier meine erste eigene Herausforderung, die Ziel: 10 Hörbücher in sechs Monaten hören, Genre und Länge spielen dabei keine Rolle Zeitraum: 1. Juli – 31. Dezember 2011 „Richtiges“ Buch, oder lieber was auf die Ohren? Wie […]

Alex Capus: Léon und Louise

Léon und Louise- das sind die beiden Protagonisten einer Liebesgeschichte, die im Ersten Weltkrieg in der französischen Provinz beginnt und sich fast bis ans Ende des letzten Jahrhunderts fortsetzt. Es ist die Geschichte eines Paares, das nie zusammenkam, einander jedoch nie vergaß, auch, wenn manchmal eine Dekade zwischen zwei Briefen lag. Léon, der als junger […]

Melda Akbaș: So wie ich will. Mein Leben zwischen Moschee und Minirock

In ihrer Autobiografie erzählt die achtzehnjährige Berlinerin Melda von den Sorgen und Nöten des Erwachsenwerdens. Doch das allein ist nicht genug, denn darüber gibt es wohl unzählige Bücher. Melda muss den Spagat zwischen der türkischen Kultur ihrer Familie und der deutschen ihrer Schule und Freunde schaffen, und sich dabei selbst positionieren. Das fällt nicht leicht, […]

Kai Meyer: Arkadien erwacht

Auf eine Einladung ihrer Tante hin reist die siebzehnjährige Rosa Alcantara von New York nach Sizilien, um nachzudenken und sich über sich selbst klarzuwerden. Doch viel Zeit zum Durchatmen bleibt ihr nicht, denn die Familie ihres Vaters gehört der Cosa Nostra an und bezieht ihr Vermögen aus halblegalen Geschäften, die ihre Tante und ihre Schwester, […]

Nick McDonell: Zwölf (2003)

Reißerisch als ,,literarischer Amoklauf“ betitelt und vor einiger Zeit gar mit einigen Shootingstars verfilmt, machte mich der ,,Überraschungserfolg“ neugierig. An ,,Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ sollte der Roman heranreichen-und dann auch noch von einem Siebzehnjährigen geschrieben. Na dann mal los. Der siebzehnjährige Mike hat seine Schullaufbahn an einer teuren Privatschule beendet und macht erstmal eine […]

Gabi Kreslehner: Das Regenmädchen

Nahe eines Autobahnrastplatzes schwankt ein junges Mädchen im Abendkleid auf die Fahrbahn. Sie wird von einem Auto erfasst und ist augenblicklich tot. Das Ermittlerduo Felix Herz und Franza Oberwieser wird mit dem Fall betraut, denn der Verdacht liegt nahe, dass jemand den Tod des Mädchens mutwillig herbeigeführt oder zumindest in Kauf genommen hat. Im Verlauf […]

Veganer zum Dioxin-Skandal

Nachdem die Aufregung um dem Tierfutter beigemischte Industriefette und das in Tierprodukten enthaltende Dioxin nun erheblich zugenommen hat, wollte ich wissen, wie es auf der ,,anderen Seite“ aussieht, da die Berichterstattung der Massenmedien sich fast ausnahmslos auf die Konsumenten tierischer Produkte konzemtriert. Was  denn Vegetarier, aber noch vielmehr Veganer zum Skandal? Ein wissendes Nicken hier […]

Wolfgang & Heike Hohlbein: Das Buch

Die fünfzehnjährige Leonie ist ganz schön genervt: Nur weil ihre Familie seit Generationen eine kleine Buchhandlung führt, drängt ihre Großmutter sie, ein Praktikum in der riesigen Zentralbibliothek zu machen- dabei interessiert sie sich doch überhaupt nicht für Bücher! Viel lieber hört sie laute Musik oder überlegt, wo sie sich das nächste Piercing stechen lassen soll. […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
%d Bloggern gefällt das: